Inhalt - Automotive

Funktioneller Schutz und Design.

Weckerle ist Spezialist und Nischenlieferant für Lacksysteme im Automobilbereich. Der Schwerpunkt in der Entwicklung neuer Lacksysteme liegt sowohl im Korrosions- und Steinschlagschutz als auch im Design für Automobil-Anbauteile. Der überwiegende Teil der Weckerle-Pro­dukte, die im Automotivebereich zum Einsatz kommen, sind wässrige Systeme.

Weckerle Lacke erfüllen viele Spezifikationen der Automobilhersteller. Wir beliefern die OEMs und Zulieferer in der Automobilindustrie. Die Anfänge lagen in der Benzintank-Lackierung, erster Großkunde war BMW.

In den letzten Jahren hat Weckerle als weiteren Schwerpunkt die Entwicklung hitzebeständiger Lacke vorangetrieben, beispielsweise für die Lackierung von Bremsscheiben und Auspuff-Endrohren.

Weckerle Produktprogramm 

  • weco-FAN-Lack
  • weco-FAN-PUR-Lack (1- und 2-komponentige Lacke)
  • weco-FAN-EP-Lack    (1- und 2-komponentige Lacke) 
  • weco-1K-PUR-Lack microverkapselt
    Die Härterkomponente liegt in microverkapselter Form im Basislack vor. Bei einer Erwärmung ab 90 Grad platzt die Kapsel und gibt die Härterkomponente frei.
  • weco-ALUTHERM®
  • Absetzfarben / Kontrastfarben lösungsmittelhaltige Lacksysteme für Front- und Heckschürze (VW Cross Polo, VW Cross Golf)

Kunden

BMW, Audi, VW, MAN
Zulieferer: Allgaier, IFA Rotorion, FUEL-TEC MAGNA Steyr, Boysen, Behr Group, Valeo 

News

Aussteller auf der PaintExpo

April 21 - 24 2020 | Weltmesse für industrielle Lackiertechnik | Karlsruhe

Fusszeile