Inhalt - Qualität

Qualität durch Tradition.

Die Weckerle Lackfabrik GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 70 Beschäftigten. Seit der Gründung im Jahre 1908 entwickelt und produziert Weckerle ein breites Spektrum leistungsfähiger und innovativer Beschichtungssysteme für verschiedenste Aufgabenstellungen und Anwendungsbereiche.

Weckerle war seit der Gründung bis zum Verkauf 2000 ein reines Familienunternehmen. Das ist bis heute - auch nach dem Verkauf 2000 an eine Investorengruppe und 2011 an die Berlac Group - spürbar. Zu verdanken ist dies der Führungspolitik des Managements, das Wert auf Langfristigkeit sowohl in der Beziehung zu unseren Kunden als auch zu unseren Arbeitnehmern legt. 

Unsere langjährige Erfahrung und die außergewöhnliche Kontinuität in allen Unternehmensbereichen wirkt sich natürlich auch in unserer Beratung und unserem flexiblen Kundenservice aus. Nur so können wir gemeinsam mit unseren Kunden die für deren Anwendungen und Spezifikationen maßgeschneiderte Lösung entwickeln.

Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit

Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit haben einen sehr hohen Stellenwert in unserem Unternehmen. Deshalb kümmern wir uns ganz besonders um:

  • Kundenorientierung
  • Technische Innovationen
  • Qualität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit unserer Produkte
  • Sicherheit und Umweltverträglichkeit bei der Produktion 
  • Null-Fehler-Strategie
  • Geeignete Lieferantenauswahl    
  • Qualitäts-, und Umweltbewusstsein
  • Engagement und Motivation
  • Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen und Anforderungen

News

Agenda

Aussteller auf der PaintExpo

April 21 - 24 2020 | Weltmesse für industrielle Lackiertechnik | Karlsruhe

Aussteller auf der EuroBrake

Juni 02 - 04, 2020 | EuroBrake | Barcelona

Fusszeile